Diese miniKindercomics kannst du herunterladen und ausdrucken:



Text und Zeichnung © Ferdinand Lutz




Werde benachrichtigt, sobald es neue miniKindercomics gibt:


Info / Impressum:



Diese Website wird betrieben von
Ferdinand Lutz
Von-Werth-Str. 9-13
50670 Köln

www.ferdinandlutz.com

Wer ist Ferdinand Lutz?
Ich.
Ich schreibe und zeichne Comics für Kinder und Erwachsene. Jeden Monat erscheint in „Dein SPIEGEL“ eine neue Folge meiner Serie „Rosa und Louis“. Beim REPRODUKT-Verlag ist mittlerweile ein erster kleiner Sammelband von „Rosa und Louis“ erschienen. Von meiner Serie „Q-R-T“ gibt es bislang zwei dicke Bücher. Nebenbei texte ich für andere ZeichnerInnen, u. a. denke ich mir seit etwa zehn Jahren Geschichten für die „Käpt‘n Blaubär“-Zeitungscomics aus.

Irgendwas ist schief gelaufen. Die einzelnen Bildchen sind nicht mittig auf den Seiten.
Hast denn du auch beim Ausdrucken darauf geachtet, dass das Dokument in 100% (also NICHT verkleinert) gedruckt wurde?

Oh. Nein.
Ist aber wichtig! Noch mal ausdrucken.

Ich verstehe die Anleitung zum Falten nicht.
Vielleicht hilft dir dieses Video (mit Untertiteln schauen):



Darf ich die PDFs auf meine Website stellen?
Nein.
Jeder darf sie hier runterladen und ausdrucken, verlinke also einfach auf www.minikindercomics.de.

Darf ich die miniKindercomics ausdrucken und meinen Freunden / meiner Schulklasse geben?
Natürlich!
Darfst aber kein Geld dafür verlangen.

Ich möchte mir gerne selber einen miniKindercomic ausdenken. Wie geht das?
Nimm ein Blatt Papier, einen Stift, eine Schere - und lege los. Falls du keine Ideen hast, worüber du einen Comic zeichnen kannst: Ich gebe Workshops, in denen wir gemeinsam einige Tricks erarbeiten und am Ende einen eigenen miniKindercomic zeichnen. Anfragen bitte über das Kontaktformular auf meiner Website.

Wie oft erscheinen hier neue miniKindercomics?
Unregelmäßig, leider. Wenn du informiert werden möchtest, sobald sie da sind, melde dich einfach mit deiner E-Mail-Adresse oben an.

Gibt es auch längere Comics von dir?
Ja. Meine „Q-R-T“-Bücher haben über 100 Seiten.


(Für den Inhalt externer, verlinkter Seiten wird keine Haftung übernommen)